Information in den Steinen

Die Steine sind gut programmierbar, sie helfen das Gleichgewicht des Organs herzustellen. Als Ergebnis der mehrjährigen Forschungsarbeit wurde es gelungen, die elementaren Informationen durch reine Kristalle in Steine und über diese in Wasser und andere Flüssigkeiten zu übertragen und zu befestigen.

Auch die Physiker haben bewiesen und durch Messungen nachgewiesen, dass die Steine Kraftfeld und Strahlung haben.

Mehr als 70 % unseres Körpers besteht aus Wasser, das ein ausgezeichneter Informationsspeicher ist und gleichzeitig funktioniert auch als Informationsträger. Die Informationen können die Energie aller unseren Ebenen abstimmen.

Hinweis

Diese Testimonials dienen reinen Informationszwecken und beruhen auf Erfahrungsberichten einzelner Personen. Sie können nicht als Heilaussagen gewertet werden. Es werden keine Heilversprechen abgegeben oder in medizinischer Hinsicht behandelt. Die Matrix Drops ersetzen keinen Arzt oder Heilpraktiker.

Der Matrix Drops Computer ist kein medizinisches Gerät, sondern ein quantenphysikalisches Gerät, das Informationsprägungen vergleicht und analysiert. Die klassische Schulmedizin hat die vom Matrix Drops Computer   dargestellten Zusammenhänge bislang weder akzeptiert noch anerkannt. Die Matrix Drops Quintessenzen sind keine Medikamente und keine Arzneimittel, sondern Produkte zur Unterstützung der Entwicklung des Bewusstseins. Alle getroffenen Aussagen über Wirkungen, Eigenschaften und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten mit dem Matrix Drops Protokoll selbst.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen